Marketing - Dienstleistungen

 

Dienstleistungen

 

  • täglich macht sie den Kunden Angebote zum Transport und promoviert die von der Eisenbahn der Föderation von BuH, als Transportorganisator, angebotenen Dienstleistungen;
  • täglich arbeitet sie mit den Kunden im einheimischen und internationalen Verkehr zusammen, gleichzeitig teilt sie rechtzeitig alle erforderlichen Informationen zum Transport und Transportvereinbarung mit;
  • bereitet und schließt mit den Transportdienstleistungskunden Verträge und die dazugehörigen Annexe ab (Verträge über die Bezahlung mittels einer Zentralabrechnung-mit ausländischen Spediteuren; Verträge über die kommerziellen Transportbedingungen und Art der Bezahlung; Protokolle und Annexe, die den bereits abgeschlossenen Verträgen folgen);
  • erforscht den Konkurrenzmarkt (Straßentransport), damit die Eisenbahn der Föderation von BuH ihre jetzigen Transportdienstleistungskunden behält und außerdem neue dazu gewinnt mit einer verbesserten und günstigeren Dienstleistung des Eisenbahntransports;
  • bespricht alle Elemente, die die Vertragschließung erheblich beinflußen könnten (erforderliche Kapazitäten, Transportpreis, Art der Zahlung, Zahlungsfrist usw.);
  • arbeitet mit allen Organisationsteilen des Unternehmens zusammen, in erster Linie mit Abteilungen für Transport, Strategie und Finanzen und zum Zwecke der besseren Transportorganisation und Finanzgeschäftsabläufen des Unternehmens;
  • veranstaltet kontinuierlich Treffen, verhandelt, oft unter Einsatz enormer Bemühungen, um alle erforderlichen Elemente für die Ausarbeitung und Schließung des Transportvertrages vorzubereiten;
  • bietet Angebote zum Transport innerhalb des kombinierten Verkehrs (Containertransport) an und schließt Transportverträge innerhalb des kombinierten Transports ab;
  • bereitet, vereinbart und verwendet die Tarifen der Eisenbahn der Föderation von BuH für den Reisenden- und Güterverkehr;
  • entwickelt Marketingstrategien zur Förderung und Verbesserung der Qualität der Transportdienstleistung;
  • plant für die Zukunft ein aktives Verhältnis gegenüber dem Markt und den Kunden.